ICONIC AWARDS 2018: Innovative Architecture

Anmeldefrist Anmeldeschluss Online : 14. 05. 2018 / Link http://www.innovative-architecture.de

Ein Wettbewerb für die ganze Welt der Architektur

Der Rat für Formgebung in Deutschland schreibt wieder einen unabhängigen, internationalen Architektur- und Designwettbewerb aus.

Die ICONIC AWARDS 2018: Innovative Architecture sind der erste internationale Architektur- und Designwettbewerb, bei dem das ganzheitliche Zusammenspiel aller Disziplinen im Mittelpunt steht. Prämiert werden herausragende Architekturprojekte, innovatives Interior- und Produktdesign und überzeugende Kommunikationskonzepte.

Die Kategorien sind:
Architektur und Interior: u.a. Shops, Hotels und Gastronomie, Wohnhäuser, Landschaftsarchitektur, Bürogebäude, öffentliche Bauten, Ausstellungen, Stadtgestaltung…
Kommunikation: Werbekampagnen, Buchpubklikationen, Websites, Leitsysteme für Städte…
Es gibt auch 3 dotierte Sonderkategorien: Architects of the year, Interior Designers of the year und einen Ehrenpreis.

Im Falle einer Auszeichnung fallen Servicegebühren für Gewinner an.

Es gibt für Kleinunternehmen und Start-ups die Möglichkeit, sich durch einen Förderantrag von den möglichen anfallenden Gewinngebühren in manchen Kategorien befreien zu lassen. Voraussetzungen dafür ist ein Jahresumsatz von jeweils bis zu 50.000 € in den letzten beiden Jahren.

Termine:
Frist Förderantrag: 14. 05. 2018
Anmeldeschluss Online : 14. 05. 2018
Jurysitzung : 30. 05. 2018
Die Preisverleihung findet am 08. 10. 2018 im Rahmen der Messe Expo Real in der Pinakothek der Moderne in München statt.

Alle Preisträger des ICONIC AWARD 2018: Innovatice Architecture haben die Möglichkeit, mit ihren ausgezeichneten Projekten auch am German Design Award 2019 teilzunehmen.

Weitere Informationen, Teilnahmegebühren, Ausschreibungsunterlagen und Registrierung unter http://www.innovative-architecture.de

Emailkontakt: mailto:iconicawards@german-design-council.de