Austrian Interior Design Award 2018

Anmeldefrist 12. 03. 2018 bis 31. 05. 2018 / Link http://www.designpreis.at

Austrian Interior Design Award 2018 LogoEin neuer Designpreis feiert seine Premiere: Der Austrian Interior Design Award 2018. Ausgezeichnet werden herausragende Interiorprodukte sowie Innenarchitekturprojekte aus Österreich. Von 12. März bis 31. Mai können Projekte unter www.designpreis.at eingereicht werden. Der erste österreichweite Austrian Interior Design Award richtet sich dabei an Designer und Innenarchitekten ebenso wie an Planer, Möbeldesigner und Tischler.

Das Ziel des vom vom Möbel- und Holzbau-Cluster der oö. Wirtschaftsagentur Business Upper Austria initiierten Designpreis ist es, den Wert und das Bewusstsein für hochwertiges Design bei Planern, Auftraggebern und Konsumenten zu steigern sowie der Welt des innovativen, österreichischen Designs eine heimische Bühne zu bieten.

So werden beim Austrian Interior Design Award in zahlreichen Kategorien Preise vergeben.

Für Produktdesigngibt es die Kategorie Sitzen, Tisch, Polstermöbel, Küche, Schlafen, Storage, Beleuchtung. Dazu gesellen sich die zwei Sonderkategorien „GreenDesign“ (Neues Design aus Rest- und Wertstoffen mit besonderem Augenmerk auf nachhaltige Materialien und umweltfreundliches Design) und „Superflex“ (Multifunktionalität, Objekte mit Mehrfach-/Zusatznutzen)

Im Bereich Innenarchitektur stehen für Innenarchitekturprojekte im Privatbereich vier Kategorien offen und für Innenarchitekturprojekte Objekt mit „Gastronomie, Hotellerie“ und „Office“ zwei Kategorien. Zudem gibt es die Sonderkategorie „Storage“ (Die beste Stauraumlösung).

Die Teilnahme am Award ist kostenfrei.

Teilnahmebedingungen und weitere Infos unter: http://www.designpreis.at

Kontakt: info@designpreis.at